Chronisch Krank – Der Körper muss sich befreien

Chronische Erkrankungen

Grundsätzlich können Sie mit jeder chronischen Erkrankung zu mir in die Praxis kommen.

Die Tatsache, daß chronische Erkrankungen seit ca. 50 Jahren rasant zunehmen, hat mich zu Beginn meiner Tätigkeit vor viele Fragen gestellt. Die Antwort fand ich in Forschungsergebnissen u.a. von Dr. Joachim Mutter, Dr. Dietrich Klinghardt und Prof. Dr. Fritz Albert Popp.


Die Grundlage der Erkrankung bildet oft ein durch Giftstoffe oder traumatische Erlebnisse geschwächter Körper. Die Mechanismen des Körpers geraten dadurch ausser Kontrolle d.h. daß z.B. das Immunsystem und das hormonelle System nicht mehr in ihrer gesunden Art und Weise arbeiten können, aber auch eine Unterversogung von gewissen Organen- oder Organsystemen stattfindet. Erreger haben nun ein leichtes Spiel und die von ihnen ausgelösten Symptome wie Müdigkeit, Entzündungen, Schmerzen etc. werden für den Menschen spürbar. Kommt hier noch eine Belastung mit Hoch- und Niederfrequenz (Elektrosmog) hinzu z.B. mit dem dem seit 2 Jahren nochmal verstärkt ausgebauten Funknetzen (UMTS, LTE, Tetrafunk) und Hausstrom, können diese Erreger ebenfalls mit Stress reagieren und die Symptome verstärken sich nochmals.

Menschen. welche hier noch mit Schwermetallen belastet sind, verhalten sich für die elektromagnetischen Felder automatisch wie Empfänger.

Bei allen chronischen Krankheiten ist eine Reinigung des Körpers, der Seele und des Lebensumfeldes ratsam, damit der Mensch wieder in seine ursprüngliche Kraft kommt. Danach ist oft auch schon die Ursache der Erkrankung beseitigt.

Behandlungsschwerpunkte in meiner Praxis:

  • chronische Borreliose
  • Schwermetallbelastungen
  • Gicht
  • Darmprobleme
  • Verdauungsprobleme
  • Bluthochdruck
  • Schmerzen
  • Kopfschmerzen
  • Muskelschmerzen
  • Müdigkeit
  • Erschöpfung
  • hormonellen Dysbalancen
  • Schwindel
  • Tinnitus
  • Hauterkrankungen
  • Leberstoffwechselstörungen
  • Blasenentzündungen etc.

Zusätzlich begleite ich Sie gerne naturheilkundlich beim Thema Amalagamentfernung, Entschlackung, Entgiftung und Heilfasten

Menschen mit chronischen Erkrankungen haben viele Wege mit unterschiedlichen Behandlungsmethoden hinter sich.

Oft muss man aber an ganz anderen Stellen mit der Suche der Ursache beginnen als gedacht. Eine Befreiung des Körpers von „Altlasten“ wie Schwermetalle, Medikamentengifte, zu viel Pilze und Säure stellt einen ersten und wichtigen Schritt dar, den Körper wieder in Richtung Selbstheilung zu bringen.

Grundsätzlich hat die Naturheilkunde hier gute Ansätze, die sich auch mit einer parallel dazu laufenden schulmedizinischen Behandlung gut vereinbaren lassen.

Ein detailliertes Erstgespräch, eine anschließende kinesiologische Austestung und eine eventuelle Untersuchung ihres Blutes mit dem Dunkelfeldmikroskoskop geben mir über ihren gesundheitlichen Status Aufschluss und die Möglichkeit einen naturheilkundlichen Therapieplan für Sie zu entwickeln. Die Therapie richtet sich nach den neuesten medizinischen Erkenntnissen kombiniert mit naturheilkundlichen Mitteln der “alten” und der “neuen Schule”.

Denn: Neue Erkrankungen und Belastungen unserer Zeit brauchen neue Wege in der Medizin und in der Naturheilkunde, damit die kostbaren “alten” Heilmethoden wieder besser funktionieren können.